Andrea Eckert: "Damenwahl"

Ob französische Chansons oder Wienerlied, Schlager oder Kurt Weill Song: Andrea Eckert schlüpft an diesem Abend auf unnachahmliche Weise in die verschiedensten Rollen, sei es die „Zersägte Dame“ oder die „Seeräuber Jenny“.

Himmelhochjauchzend oder zu Tode betrübt entlockt sie dem Publikum in atemberaubendem Tempo Tränen der Rührung und des Lachens, egal ob sie das auf Deutsch, Französisch, Englisch oder Jiddisch tut.

Tommy Hojsa....Klavier, Akkordeon

Otmar Klein.....Klarinette, Saxophon, Flöte

Lenny Dickson...Schlagzeug, Percussion

 

Ob französische Chansons oder Wienerlied, Schlager oder Kurt Weill-Song: Publikumsliebling Andrea Eckert schlüpft am Silvesterabend auf unnachahmliche Weise in die verschiedensten Rollen, sei es u.a. die „Zersägte Dame“ oder als „Seeräuber Jenny“. Himmelhochjauchzend oder zu Tode betrübt entlockt sie dem Publikum Tränen der Rührung und des Lachens, egal ob sie das auf Deutsch, Französisch, Englisch oder Jiddisch tut. Die Künstlerin bezaubert durch Hingabe und Intensität, mit der sie von den Höhen und Tiefen des Lebens singt, ihre wandlungsfähige Stimme zieht dabei Jede und Jeden in ihren Bann.

Tickets reservieren
Theaterzelt Bleichgarten Markt 100, 2770 GUTENSTEIN
oder benutzt dein konto bei tickethaus.at

Forgot your password?

Or register your new account on Unify
Close